Maria Pohlmann

     

  
Maria Pohlmann, geb. 1933, ist Mitglied des Frankfurter Haiku-
Kreises, mit dem sie unter anderem Begegnungsreisen mit
verschiedenen japanischen Gruppen unternimmt. Sie ist seit
1999 Schülerin bei der Sumi-e-Malerin Sybille Schnabel,
autorisierte Lehrerin der Toyo-Suboku-Schule des Malmeisters
Sasaki Tesshin, Kikugawe cho, Japan.

Maria Pohlmann ist beteiligt an Gemeinschaftsausstellungen der
Frankfurter Sumi-e Künstler. Ihre besondere Liebe gilt den
traditionellen japanischen Motiven.